0221 78968330

Wissenswertes

Gesetzgeber verabschiedet Reform des Versicherungssteuerrechts

Gesetzgeber verabschiedet Reform des Versicherungssteuerrechts

Der deutsche Gesetzgeber hat eine Reform des Versicherungssteuergesetzes (VersStG) mit dem Ziel der Präzisierung und Klarstellung verabschiedet, die zu einer höheren Steuerlast für international agierende Unternehmen führt.

Beweiserleichterungen für Versicherungsnehmer bei Diebstahl

Beweiserleichterungen für Versicherungsnehmer bei Diebstahl

Ein Versicherungsnehmer (VN) muss bei einem Diebstahl nur " ... ein Mindestmaß an Tatsachen beweisen, die nach der Lebenserfahrung mit hinreichender Wahrscheinlichkeit den Schluss auf die Entwendung zuließen".

Unbefugtes Öffnen eines Pkw mittels Funksignal kein „Aufbrechen“

Unbefugtes Öffnen eines Pkw mittels Funksignal kein „Aufbrechen“

Wird das Keyless-Go-System eines Pkw unbefugt mit einem Funksignal überwunden („Relay Attack“) und das Auto geöffnet, ist dies kein „Aufbrechen“ im Sinne der Versicherungsbedingungen in der Hausratversicherung, so das AG München.

Homeoffice: Weg zum Kindergarten nicht versichert

Homeoffice: Weg zum Kindergarten nicht versichert

Eltern, die ihr Kind auf dem Weg zur Arbeit in den Kindergarten bringen, sind gesetzlich unfallversichert. Kein Unfallversicherungsschutz besteht dagegen auf dem Weg zum Kindergarten, wenn Eltern ins Homeoffice zurückkehren wollen (BSG, Urteil vom 30.01.2020, Az. B 2 U 19/18 R).

Anhängerversicherung

Anhängerversicherung

Anhängerhaftung teilweise neu geregelt

Neben der mit einigem Getöse verbundenen Änderung der Straßenverkehrsordnung StVO (Stichwort: Verschärfte Fahrverbote bei Geschwindigkeitsverstößen, Formfehler) wurde mit Wirkung zum 14.07.2020 auch eine Änderung im Straßenverkehrsgesetz vorgenommen.

Versicherungsschutz für Hundebiss

Versicherungsschutz für Hundebiss

Tierhalterhaftpflichtversicherungen können wirksam ihre Deckungspflicht für Ansprüche ausschließen, bei denen der Schaden durch „bewusstes Abweichen von der Haltung und Züchtung von Hunden dienenden Gesetzen, Verordnungen und behördlichen Verfügungen oder Anordnungen“ verursacht wurde.

Homeoffice und Schutz in der Unfallversicherung

Homeoffice und Schutz in der Unfallversicherung

Aktuell arbeiten viele Arbeitnehmer im Homeoffice. In der Praxis stellt sich die Frage, bei welchen Tätigkeiten Arbeitnehmer unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung stehen, wenn sie bei Verrichtungen im Homeoffice verunfallen.

CHARTA
Ihr Zertifizierungspartner für Handwerk und Mittelstand
Bundesverband Freier Sachverständiger e.V.

SL-Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über Neuigkeiten bei der SL Gruppe und gibt Ihnen nützliche Tipps rund ums Versichern und Geld sparen. Tragen Sie einfach Ihre Daten ein und Sie erhalten ab sofort unseren Newsletter.