schaden@slgruppe.de

0221 78968330

Schadenanzeige Verkehrshaftung

Schnelle Hilfe im Schadenfall - Online oder telefonisch

1. Angaben Versicherungsnehmer (VN)

Wir weisen darauf hin, dass bewusst unwahre oder unvollständige Angaben zum Verlust des Anspruches auf Versicherungsschutz führen können, auch wenn dem Versicherer durch diese Angaben kein Nachteil entsteht.

2. Bankverbindung

3. Angaben zum Verkehrsvertrag

3.1. Auftraggeber

4. Wenn mit eigenem Fahrzeug

Vollständige Anschrift des Unternehmers

5. Angaben zum Schaden

6. Zur Versicherung

Zur Schadenbearbeitung benötigen wir folgende Unterlagen:

1. Beförderungspapiere
2. Quittung des Empfängers
3. Schadenrechnung
4. Original-Lieferantenfaktura
5. bisherigen Schriftwechsel
6. Belege für Aufwendungen und Kosten
Keine Datei(en) ausgewählt
Folgende Dateiformate werden unterstützt: jpg, jpeg, png, gif, pdf und txt. Sie können mehrere Dateien gleichzeitig hochladen. Die Maximalgröße beträgt 150 Megabyte.

Verhalten im Schadenfall

Unternehmen Sie alles Notwendige, um größere Schäden zu vermeiden. Bewahren Sie die Ruhe und leiten Sie Rettungsmaßnahmen sofort ein. Bitte melden Sie unverzüglich den Schaden an uns, damit wir den Versicherer informieren und gegebenenfalls einen Sachverständigen einschalten können.

Verändern Sie die Schadenstelle - mit Ausnahme von erforderlichen Schadenminderungsmaßnahmen - nicht und beginnen Sie erst mit den Aufräumungsarbeiten, wenn der Versicherer und/oder die Polizei den Schadenort freigegeben haben.

Erstellen Sie Fotos vom Schadenbereich und einen Schadenbericht über Art, Hergang und Ursache des Schadens unter Angabe der ungefähren Schadenhöhe (unverbindlich).

Zertifikate

CHARTA
Ihr Zertifizierungspartner für Handwerk und Mittelstand
Bundesverband Freier Sachverständiger e.V.

SL Social Media